Kranz mit Herz

Nachdem ich gestern Abend Feierabend am Basteltisch gemacht hatte, habe ich auf Instagram den Aufruf von Cristiane von Christianes Papierkunst gelesen. Eine kleine Linkparty nach dem Motto “ Zeig‘ mal“. Dann mach ich mal und zeig mein Werk von gestern Abend:

Bevor ich die Bätter mit der Bog Shot ausgestanzt habe, bemalte ich Aquarellpapier von beiden Seiten mit verschiedenen Grüntönen. Mit Klebepunkten habe ich die Blätter an einem Drahtkreis befestigt (das war so ein Teil das man kauft mit dem Gedanken,  für irgendwas kann ich es irgendwann bestimmt gebrauchen). Das weiße Herz ist zweimal ausgestanzt und in der Mitte die Kordel festgeklebt.

Advertisements

Technik Blog Hop

Auf geht es zu einer neuen Runde unseres Technik Blog Hop. Ich wünsche viel Spass und viele Anregungen beim Durchhüpfen.

Ich habe mich dieses mal für die Rock’n’Roll Technik entschieden.

Dafür benötigst du einen möglichst flächigen Stempel und zwei Stempelfarben. Wichtig dabei ist, dass eine Farbe heller, und eine dunkler ist.

Zuerst gibst du den Stempel in die helle Farbe. Abschließend rollst du die Ränder des Stempels in die dunklere Farbe. Dabei entstehen schöne Effekte, wie unten zu sehen ist.

 

Die Verpackungen waren übrigens auch Bestandteil meines „Valentinstags Workshops“. Und jetzt:

Viel Spaß beim Weiterhüpfen zu Simone.

 

Global Design Project #122

 

 

Bis Ostern dauert es noch ein wenig, aber das Stempelset „Hello Easter“ wollte unbedingt ausprobiert werden.

 

Mal wieder eine Karte für das Global Design Project. Leider waren die Lichverhältnisse diese Woche ziemlich schlecht. Ich habe gefühlte 100 Bilder gemacht, um wenigstens ein einigermaßen brauchbares Ergebnis zeigen zu können.