Global Design Project #197

 

Eine maritime Karte mit den Farben des aktuellen Sketches des Global Design Project.

Ich mag den maritimen Stil sehr gerne, besonders, wenn nicht das typische Marineblau verwendet wird.

 

Und so sind Rauchblau, Ziegelrot  und Farngrün in Kombination mit dem Set „Setz die Segel“ genau mein Fall.

 


 

Werbeanzeigen

Origamiverpackung

 

 

 

 

Heute zeige ich eine Origamiverpackung mit dem Set „Setz die Segel“.

Das Designerpapier hat 5 x 29 cm

Gefalzt wird bei 5, 10, 15, 20 und 25 cm und Diagonalen zwischen den jeweiligen Quadraten, so dass Dreiecke entstehen. Das letzte Stück wird diagonal abgeschnitten.

Schau das Video an, es ist wirklich ganz einfach.

Viel Spass beim nachbasteln.

 

Faultier

Ja, ein wenig war ich in den letzten Wochen ein Faultier. Es war einfach viel zu heiss zum basteln.

Beziehungsweise bin ich im Moment im Schultütenbastelmodus. Da werden bestimmt auch noch Bilder folgen.

Das Tierchen ist aus dem Set „back in your feet“. Allerdings habe ich aus dem kranken Faultier eines ohne Verband gemacht.

Und dieses mal kam auch Designerpapier zum Einsatz, mit dem tue ich mich ja meistens etwas schwer.

Schöne Dinge

Gestern Abend war Mädelsabend, da ist der Stempel aus dem Set „schöne Dinge“ Programm. Auch der Hintergrundstempel ist aus dem gleichen Set. Es gibt sogar passende Stanzformen, die ich auch unbedingt demnächst ausprobieren möchte.

Die Farben hat der Aperitif vorgegeben. Ist doch auch eine schöne Kombi, oder?

Global Design Project #193

Und es ist wieder so weit.

Leider konnte ich diese Woche kein Video drehen, denn wir, das heisst die ganze Familie war auf Städtereise in London. Was mit vier Kindern natürlich auch schnell eine Herausforderung werden kann. Aber wir haben keinen verloren, und da bin ich echt froh!

 

Deshalb musste mein angefangenes Kärtchen für das Global Design Project auch die ganze Woche auf die Vollendung warten.

Den vorgegebenen Farbsketch habe ich folgendermaßen umgesetzt. Auch dieses mal habe ich wieder zum Set „über den Wolken“ gegriffen.

 

Über den Wolken

 

Über den Wolken ist ein weiteres tolles Stempelset, zu dem es auch noch eine passende Handstanze gibt.

Und es ist super zum kolorierten. Diesesmal habe ich auf die Stempelfarbe und den Wassertankpinsel zurück gegriffen, um die Heissluftballons schön bunt zu gestalten.

Und ja, die Verpackung muss, soll oder darf natürlich zum Inhalt abgestimmt werden. Das macht besonders viel Spaß!

Technik Blog hop Explosionskarte

 

Heute geht es wieder auf zu einer neuen Runde unseres Technik Blog Hop. Du bist wahrscheinlich von Annett zu mir gehüpft.

Ich möchte hier zeigen, wie aus einer normalen Karte ruck-zuck eine Explosionskarte wird.

Es wird nur ein Stück  Flüsterweiss mit den Maßen 19 cm x 19 cm benötigt.

Dieses wird einmal und der Hälfte bei 9,5 cm gefalzt.  Ebenso die beide Diagonalen falzen. Dann wird das Papier so gefaltet, dass ein Dreieck entsteht. Die vier Seiten der Dreieckbasis werden zu Mitte gefaltet und nach innen gesteckt.

Hier noch die Falzanleitung.

Und hier noch meine YouTube Video-Anleitung:

Und nun viel Spaß beim Weiterhüpfen zu Kerstin.

New wonders

Diese  Karte aus dem neuen Gastgeber Set “ new wonders“ war unter anderem eine Beilage zum neuen Jahreskatalog. Es ist so ein tolles Set, da ich im Moment richtig gerne koloriere.

Das Stempelset ist ganz hinten im neuen Katalog zu finden. Und auch die Buchstaben kannst du darin finden.

Wenn du gerne noch einen Katalog möchtest, dann melde dich doch einfach bei mir.