Für eine Hochzeit…

durfte ich vor kurzem eine Karte mit passender Geschenkverpackung werkeln. Zum Einsatz kamen das Stempelset „Heart happiness“ und das Framelit “ Schachtel voller Liebe“.

 

Advertisements

Global Design Project #120

 

Endlich habe ich mal wieder Zeit gefunden um beim Global Design Project teilzunehmen.

Hier kommt also meine Idee zum vorgegebenen Sketch:

 

Die Vögelchen sind aus dem Stempelset „Flying Home“, das im neuen Frühjahrskatalog zu finden ist. Auf der Grundkarte sind zur Auflockerung noch ein paar Glitzerspritzer vom Wink of Stella Stift.

Blog Hop mit dem Stempelset „einfach wunderbar“

Hallo, schön, dass du zu unserem kleinen Blog Hop gefunden hast, du bist wahrscheinlich gerade von Daniela zu mir gehüpft.

Das Stempelset „einfach wunderbar“ kannst du dir während der Sale-a-Bration für einen Bestellwert von 60€ gratis dazu bestellen.

Ich möchte dir heute eine Dekoidee zeigen. Die Blüte ist mit den neuen Alkoholmarkern ausgemalt und ausgeschnitten. Aus Aludraht habe ich die Eiform gebogen. Da es mir noch ein wenig nackt vorkam, kam noch etwas dünner Draht dazu.

Und jetzt wünsche ich dir viel Spaß bei Nadine.

Bewerbung für OnStage 2018

Heute möchte ich euch meine Bewerbung für die Gestaltung der Schauwände für OnStage im April 2018 in Wiesbaden zeigen.

Für die Bewerbung sind drei Karten, zwei 3D-Objekte und ein Layout einzureichen. Was ich hiermit mache. Ich hoffe sie gefallen und ich bin wieder dabei.

 

Auf meiner ersten Karte ist die Schnecke aus dem neuen Set „We must celebrate“.

 

 

Die Schnecken sind übrigens mit den Stampin´Blends coloriert.

 

Die nächste Karte ist mit dem Set „Gute-Laune-Korb“ entstanden. Dazu habe ich eine passende Verpackung gebastelt. Die Box ist übrigens 9×9 cm groß.

Die nächste Verpackung ist zum Aufschieben und mit Folie.

Die letzte Karte ist auch mit eine neuen Stempelset entstanden. Dieses heißt „Flying home“.

Und zum Schluss noch mein Layout auch mit den Set „Gute-Laune-Korb“.

Adventskalender-Tausch

Ich habe dieses Jahr das erste mal bei einem Adventskalender-Tausch mitgemacht. Und es ist sooooo toll. Jeder Tag ist wie Weihnachten. Morgens sitzen die Kinder um mich herum und wir machen gemeinsam die entsprechende Verpackung auf. Vielen Dank an Judith fürs Organisieren.

Ich durfte die Nummer neun machen, und oben seht ihr, was ich „fabriziert“ habe. Ich hoffe meinen Mittauscherinnen hat es gefallen.