Hallo zum Bloghop des Stampin@first Designteams im Monat März.

Das Thema lautet: “ Rund ums Osterkörbchen“

Mein Beitrag ist kein Osterkörbchen geworden, sondern ein Osterhase zum Befüllen. Kaum zu glauben aber diese Verpackung ist ruckzuck gemacht. Weiter unten gibt es die Anleitung mit Bildern.

 

 

Papier mit 30,5 x 30,5 cm auf einer Seite auf 25,4 cm kürzen, mit dem Falzbrett für Geschenktüten Größe S falten.

Die Falze nachfalten und die Tüte an der Längsseite zusammen kleben.

Die flache Tüte in der Hälfte (bei 6 cm)  ca. 16 cm nach unten schneiden und vom unteren Schnittpunkt zu den beiden Spitzen schneiden.

Evtl. Bodenlaschen nach innen umknicken,  dann passt es besser ins Schneidebrett

Die Bodenlaschen zusammen kleben, den Hasen füllen, die Ohren etwas nach hinten innen drehen und zubinden.

 

Vielleicht noch etwas Deko, und schon ist des Häschen fertig.

Viel Spaß beim Nachbasteln.

Klick dich hier weiter zu Nadine  

Und natürlich auch zu den anderen Teilnehmern:

Anne: Heute nicht dabei
Karolina
Nadine S
Melli
Beate: Hier bist du gerade
Nadine
Christine
Janine
Janina: Setzt dieses mal aus