Global Design Project #231

Auch diese Woche komme ich nicht rum. Ich mache wieder beim Global Design Project mit. Es geht um beflügelte Tierchen.

Ich habe dieses mal ein ganzes Sammelsurium an Stempeln, Stanzen und Farben benutzt und mein Bastelreich braucht jetzt erst mal wieder eine Grundreinigung.

Die Hauptfarben, die ich benutzt habe sind Heideblüte, Flieder und Minzmakrone.

Zweite Sale-A-Bration Ausgabe

SALE-A-BRATION 2020 GEHT IN DIE ZWEITE RUNDE!
NOCH MEHR GRATISPRODUKTE!

Es ist so weit: Ab heute können die fantastischen Produkte der zweiten Sale-A-Bration Ausgabe 2020 bestellen!

Bei der zweiten Sale-A-Bration Runde sind drei tolle Stempelsets und zwei Packungen mit wunderschönem Designerpapier dabei.

Einfach das Bild anwählen und dann direkt bei mir bestellen.

Eure Beate

Global Design Project #230

Diese Woche mache ich wieder mit beim Global Design Project.

Eigentlich ist es eine Restekarte. Die Heissluftballons lagen nämlich schon einige Zeit auf meinem Tisch herum.

Zuerst wollte ich einen Blütenkreis machen. Das hatte mir dann doch nicht gefallen, aber es kam mir mein unfertiges Projekt zwischen die Finger, und das oben ist dann daraus entstanden.

Stampin@first Bloghop Rund ums Osterkörbchen

Hallo zum Bloghop des Stampin@first Designteams im Monat März.

Das Thema lautet: “ Rund ums Osterkörbchen“

Mein Beitrag ist kein Osterkörbchen geworden, sondern ein Osterhase zum Befüllen. Kaum zu glauben aber diese Verpackung ist ruckzuck gemacht. Weiter unten gibt es die Anleitung mit Bildern.

 

 

Papier mit 30,5 x 30,5 cm auf einer Seite auf 25,4 cm kürzen, mit dem Falzbrett für Geschenktüten Größe S falten.

Die Falze nachfalten und die Tüte an der Längsseite zusammen kleben.

Die flache Tüte in der Hälfte (bei 6 cm)  ca. 16 cm nach unten schneiden und vom unteren Schnittpunkt zu den beiden Spitzen schneiden.

Evtl. Bodenlaschen nach innen umknicken,  dann passt es besser ins Schneidebrett

Die Bodenlaschen zusammen kleben, den Hasen füllen, die Ohren etwas nach hinten innen drehen und zubinden.

 

Vielleicht noch etwas Deko, und schon ist des Häschen fertig.

Viel Spaß beim Nachbasteln.

Klick dich hier weiter zu Nadine  

Und natürlich auch zu den anderen Teilnehmern:

Anne: Heute nicht dabei
Karolina
Nadine S
Melli
Beate: Hier bist du gerade
Nadine
Christine
Janine
Janina: Setzt dieses mal aus

 

Global Design Project #229

Als Gewinner der letzten Farbchallenge darf ich diese Woche als Gastdesigner teilnehmen. Die Farben diese Woche sind:

Currygelb, Gartengrün und Marineblau.

Als ich dann voller Tatendrang an mein Kärtchen gehen wollte, musste ich doch feststellen, dass ich das Stempelkissen in Currygelb gar nicht besitze. Hab’s halt nicht gebraucht und auch nicht vermisst.

Inzwischen bin ich natürlich Besitzer des Stempelkissens und so ist dieses Kärtchen entstanden:

 

Damit die kräftigen Farben abgemildert werden habe ich  die Vögel, Blätter und Blüten mit dem Wassertankpinsel koloriert, und das Muster an der Seite ebenfalls aus selbst gefärbten Papier ausgestanzt.

Instagram Bloghop

Unser Papierverrückt Instabloghop hat heute das Thema Geburtstagsgrüße.


Meine Karte habe ich mit den Mohnblüten aus dem Set „painted poppies“ gestaltet.

Einen neuen Hintergrundstempel habe ich auch mal ausprobiert.
Schenk mir doch ein  ❤ wenn sie dir gefällt.

Schau doch bei meinem Instagram Account unter @beatespuhler vorbei, dort kannst du auch die Beiträge der anderen Teilnehmer anschauen.