Global Design Project #135

Einen schönen Urlaub auf einer einsamen Insel gibt es dieses mal beim Global Design Project.

 

Folge mir auf Instagram unter „beatespuhler“

Advertisements

Palmengarten

So heißen die neuen Thinlits, mit deren Hilfe diese Verpackung entstanden ist. Es gibt sie im neuen Katalog mit passenden Stempeln.

Die Schachtel hing übrigens auch an der Schauwand in Wiesbaden.

 

Folge mir auf Instagram unter „beatespuhler“

Technik Blog Hop

Hallo zu einer neuen Runde unseres Technik Blog Hop.

Ich möchte euch eine Technik vorstellen, die ich halbes embossen genannt habe. Ich habe keine Ahnung, wie man sie offiziell nennt!

 

Mit dem neuen Stamperatus ist so eine Karte ruck-zuck gemacht. Wichtig ist, dass ihr einen Stempel mit einer möglichst großen Schrift nehmt.

Das Wort wird als erstes farbig abgestempelt,  oder embosst. Im zweiten Schritt den Stempel gut sauber machen und das Versamark Stempelkissen nur auf die untere Hälfte geben und erneut auf die schon gestempelte (oder embosste) Schrift geben. Embossigpulver auftragen, und mit dem Heissluftföhn fixieren. Das war es schon.

Und jetzt viel Spaß beim weiterhüpfen zu Britta

Folge mir auf Instagramm unter „beatespuhler“