Heute geht es wieder in eine neue Hüpfrunde des Stampin@first Designteams.

Janine hat sich die Farben ausgesucht, und jede von uns hat sich Gedanken dazu gemacht und ein Projekt mit den Farben realisiert.

Ich muss sagen, die Farben waren für mich wirklich eine harte Nuss.

Aber wie immer, man braucht nur die richtige Idee, und dann „flutscht“ es auf einmal.

 

Und so gibt es bei mir eine Verpackungsidee zu sehen. Dieses mal keine Eckige, sondern eine Runde. Und das Beste ist, sie ist total einfach zum Nacharbeiten.

Ich habe mit der 1 3/4 inch Stanze für jede Seite sechs Kreise ausgestanzt. Das Papier für die Prägeform ist genauso breit wie die Prägeform Wellenpapier (15,5 cm)

 

Die sechs zusammen geklebten Kreise mit der Heißklebepistole so festkleben, dass die Hälfte fixiert ist.

Die andere Seite ebenso machen. Schon ist die Verpackung fertig.

Es fehlt nur noch die Deko.

Viel Spass beim Nachbasteln und jetzt geht es weiter zu Nadine

 

Und hier noch mal die Links zu den anderen Mädels:

Beate Hier bist du gerade